WO SIND SIE JETZT? Mike Martin von Daddy O Five ist als SoundCloud-Rapper zurück

Mike Martin, der Vater der berüchtigten YouTube-Kanäle DaddyOFive und FamilyOFive, die ihren eigenen Kindern Streiche gespielt haben, ist wieder auf YouTube und im Internet zurück und hat eine neue Rolle als SoundCloud-Rapper 'Mikey M.' Sein ursprünglicher Familienstreichkanal DaddyOFive wurde geschlossen und er und seine Frau Heather Martinlost haben 2017 das Sorgerecht für ihre beiden jüngsten Kinder (Mikes leibliche Kinder aus einer früheren Beziehung) übernommen. Einige Monate später kehrte die Familie unter dem Kanalnamen MommyOFive zu YouTube zurück dann änderte es in FamilyOFive. Diese Namensänderung war ein bisschen

VIDEOS YouTube-Scherze DO5 und MO5 verlieren das Sorgerecht für zwei Kinder

Zwei Eltern, die eine Gegenreaktion auf Videos erhalten haben, die sie auf ihren beliebten YouTube-Kanälen mit bösartigen Streiche gegen ihre eigenen Kinder gepostet haben, haben vorübergehend das Sorgerecht für zwei Kinder verloren. Michael und Heather Martin erhielten Hunderttausende Aufrufe für die Videos, die auf ihren YouTube-Kanälen 'DaddyOFive' und 'MommyOFive' veröffentlicht wurden. Aber die Dinge lösten sich schnell auf, nachdem Philip DeFranco, ein weiterer beliebter Vlogger, ein Video geteilt hatte, in dem einige der schlimmsten Possen des Paares hervorgehoben wurden. Während eines Clips ist Michael zu sehen, wie er Cody mit dem Gesicht zuerst in ein Bücherregal schiebt. In einem separaten Clip von einem seitdem gelöschten Beitrag wird Cody gefilmt, wie er bösartig auf seinen geknallt wird