Jim Carrey verklagte Mark Burton wegen des ungerechtfertigten Todes von Cathriona White

Der Schauspieler Jim Carrey wird von ihrem entfremdeten Ehemann in einer am Montag vor dem Obersten Gerichtshof von Los Angeles eingereichten Klage des ungerechtfertigten Todes seiner verstorbenen Freundin Cathriona White beschuldigt. Laut ihrem Autopsiebericht hat White im September 2015 verschreibungspflichtige Pillen überdosiert und wurde mit einer Notiz gefunden, die an ihren immer wieder berühmten Freund geschrieben wurde. White, die sich eine Woche vor ihrem Tod von Carrey trennte, schrieb: 'Es tut mir leid, dass Sie das Gefühl hatten, nicht für Sie da zu sein. Ich habe versucht, dir mein Bestes zu geben. Bitte verzeih mir. Ich bin einfach nicht für diese Welt. ' White war noch legal mit Mark verheiratet

FOTOS Jim Carreys Ex Cathriona White war mit Mark Burton verheiratet, als sie starb

Es ist eine Woche her, seit Jim Carreys Freundin Cathriona White bei einem offensichtlichen Selbstmord tot aufgefunden wurde, und Fakten über das Leben des 30-jährigen Maskenbildners tauchen weiterhin auf. Die neuesten Informationen, die aufgedeckt wurden und Berichten zufolge einen Schock für eine Reihe von Cathrionas Freunden und Familienmitgliedern darstellten, sind, dass sie verheiratet war. Die 'geheime' Ehe von Cathriona White wurde von einem Beamten des Büros des L.A. County Medical Examiner enthüllt. 'Sie hatte einen Ehemann, wir haben einen Ehemann als nächsten Angehörigen', sagte der Beamte dem Hollywood Reporter. 'Wir veröffentlichen keine weiteren Informationen über den nächsten Angehörigen, aber wir