Die älteste Turnerin der Welt, die 92-jährige Johanna Quaas, wird heute Abend bei den Big Little Shots: Forever Young dabei sein

Heute Abend wird Johanna Quaas, eine 92-jährige Turnerin, die immer noch mit 20 Jahre jüngeren Turnern auf der ganzen Welt antritt, ihre inspirierenden Talente in NBCs Big Little Shots: Forever Young unter Beweis stellen. Quaas wurde 1925 in Sachsen geboren und begann mit 10 Jahren als Turnerin zu trainieren. Als das Land Einzelsportarten zugunsten von Mannschaftssportarten verbot, musste sie für eine Weile mit dem Turnen aufhören und stattdessen Handball spielen. 1947 wurde das Gymnastikverbot aufgehoben und Quaas konnte ihre Lebensleidenschaft wettbewerbsfähig wieder aufnehmen. Hier ist ein Video des Johanna-Trainings: Johanna nimmt teil