Die Geschichte des verstorbenen Paul Karason und anderer blauer und silberner Menschen

Paul Karason, ein Mann, der sich durch das Trinken von Silber blau färbte, starb am Montag im Alter von 62 Jahren nach einem Schlaganfall. Er verwendete das Silber als Hausmittel gegen schwere Dermatitis und hörte nicht auf, als er Anzeichen von Argyrie zeigte, einer dauerhaften Farbveränderung der Haut aufgrund von Silberablagerungen. Aber Paul Karason ist nicht der einzige Blaue, der jemals gelebt hat. Bei einigen anderen dokumentierten Personen wurde der Hautton durch die Verwendung von Silber als Arzneimittel verändert, und dann gibt es die Fugates, eine Familie in Appalachian Kentucky, die für ihren bläulichen Hautton bekannt ist.

VIDEO „Marihuana Moms“ raucht Gras, um bessere Eltern zu sein

Informieren Sie sich über die Marihuana Moms, eine Gruppe von Beverly Hills-Damen, die häufig teilnehmen und behaupten, dass Cannabis ihnen hilft, bessere Eltern zu sein.